Die Welt

36 Jahre alt, 2000 Wohnungen

Jakob Mähren ist auf den ersten Blick das, was man einen Immobilienhai nennt. Jemand, der mit dem Boom am Wohnungsmarkt sehr viel Geld verdient. Doch das Bild trügt. Der 36-Jährige, der mit Millionen jongliert, hat ein untypisches Erfolgsrezept.