Die Welt

Wirtschaftsweisen-Chef spricht sich für Steuersenkungen aus

Deutschland sei im internationalen Steuerwettbewerb zurückgefallen, sagt Christoph Schmidt. Er mahnt Kurskorrekturen inklusive einer Abschaffung des Soli an. Und kritisiert ein zentrales SPD-Projekt.